NEU:

Reiseführer

Deutschland

Wir starten mit Franken.

Auch Rom ist nicht an einem Tag erbaut worden. So starten wir mit unserem Reiseführer auch erst mit der Region Franken. Im Laufe der Zeit viele weitere Urlaubsregionen hier ausführlich vorstellen.

 

Am Ende möchten wir Sie auf eine  Entdeckungstour durch ganz Deutschland einladen. Erleben Sie die faszinierende Vielfalt unserer Regionen. Genießen Sie die Gastfreundschaft in den Städten und Orten. Lassen Sie sich von Festen, Festivals und Ausstellungen begeistern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Zukunft werden Sie in unserem Reiseführer Deutschland viele Beiträge aus unseren Reisemagazinen gesammelt wieder finden. All das was aus Platzgründen in unseren Reisemagazinen nicht erscheinen konnte, finden Sie dann ebenfalls online in unserem Reiseführer Deutschland.

 

Holen Sie sich gleich Anregungen für Ihren nächsten Urlaub in der Heimat.

 

Ihre Reiseziel ist nicht dabei.

Sie sind ein Tourismusbüro und  möchten auch gerne Ihre Region, Stadt oder Ort in unserem Online Reiseführer präsentieren.

 

Dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit einem Beschreibungstext, Fotos und Ihren Kontaktdaten zu uns. Wir werden diese dann so schnell wie möglich kostenlos in unserm Online-Reiseführer veröffentlichen.

 

E-Mail senden >

 

Ihr touristische Institution  ist nicht dabei.

Sie haben ein touristisches Institution (Museum, Sehenswürdigkeit, Theater,  Veranstaltung usw.) und möchten sich auch kostenlos in unserem Reiseführer Deutschland kostenlos präsentieren.

 

Schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit einem Beschreibungstext, Fotos und Ihren Kontaktdaten zu uns. Wir werden diese dann so schnell wie möglich kostenlos in unserm Online-Reiseführer veröffentlichen.

 

E-Mail senden >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Kelheim

Befreiungshalle

Die von König Ludwig I. in Auftrag gegebene Gedenkstätte für die siegreichen Schlachten gegen Napoleon in den Befreiungskriegen 1813 - 1815 wurde von Friedrich Gärtner in Anlehnung an antike und christliche Zentralbauideen begonnen und 1863 von Leo von Klenze nach geänderten Plänen...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Kelheim

Kloster Weltenburg

Das Kloster Weltenburg ist am Eingang des romantischen Donaudurchbruchs gelegen. Es wurde von den iroschottischen-columbanischen Wandermönchen Eustasius und Agilus von Luxeuil (Burgund) um das Jahr 600 gegründet und ist somit die älteste klösterliche Niederlassung Bayerns. Für das leibliche...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Kelheim

Archäologisches Museum

Die vorbildlich sanierte Burgruine ist ein lohnendes Ausflugsziel, Das Archäologische Museum im spätgotischen Herzogskasten schlägt eine Brücke in die große keltische Vergangenheit Kelheims und zu ihrer bedeutenden Keltenstadt "Oppidum Alkimoennis". Die Ausstellung erfasst zusätzlich die...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Treuchtlingen

Stadtschloss Treuchtlingen

Wussten Sie schon, dass 1594 im Stadtschloss Treuchtlingen der Reitergeneral Gottfried Heinrich von Pappenheim geboren wurde? Diesem Reitergeneral wurde später in Schillers "Wallenstein" mit dem Ausspruch "Daran erkenn ich meine Pappenheimer" ein bleibendes Denkmal gesetzt.

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Treuchtlingen

Altmühltherme Treuchtlingen

Spüren Sie die heilenden Kräfte von Wasser und Wärme. Aus zwei Heilquellen sprudelt anerkanntes Heilwasser in die Becken der Altmühltherme. Das 32 bis 36 Grad warme Thermalwasser stärkt mit seinen Mineralien die Gesundheit sowie den Bewegungsapparat, entlastet die Gelenke....

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Treuchtlingen

Burgruine „Obere Veste“

Die vorbildlich sanierte Burgruine ist ein lohnendes Ausflugsziel, zumal Sie von hier einen guten Überblick über zu ihren Füßen liegende Stadt Treuchtlingen haben. In der ersten Hälfte des 12. Jahrhunderts entstand auf einem Bergsporn westlich von Treuchtlingen eine Höhenburg als bedeutende Wehranlage...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Treuchtlingen

Karlsgraben „Fossa Carolina“

Zwischen Altmühl und Rezat liegt beim Dorf Graben eines der größten technischen Kulturdenkmäler des frühen Mittelalters: die FOSSA CAROLINA. Eine heute noch 500 Meter lange Wasserfläche und daran anschließende Erdwälle zeugen von dem ersten Versuch, die Flusssysteme von Rhein und ...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Treuchtlingen

Kurpark

Wo nach einer Kanalisierung zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts die Altmühl geradlinig in einem weiten Wiesental dahinzog, ist nahe der Altmühltherme ein ungewöhnlicher Kurpark mit ca. 18 Hektar entstanden. Es ist ein Park der vielen Möglichkeiten: Viele Spazierwege leiten durch eine naturnahe...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Naturpark Altmühltal > Treuchtlingen

Modelleisenbahn Miniaturland

Bekannt aus Fernsehsendungen und Radioübertragungen ist diese Modelleisenbahn ein Erlebnis für die ganze Familie - nicht nur für Freunde des Modellbaus. Im Modelleisenbahn Miniaturland Treuchtlingen erwartet Sie eine Fantasie-Landschaft im Maßstab 1:87 mit liebevollen Details aus dem Altmühltal...

Mehr erfahren >

Reiseführer DEUTSCHLAND

BETA

VERSION

> Reiseführer Deutschland

Start

Bayern > Franken > Fränkische Schweiz > Forchheim

Kaiserpfalz – Kulturpfalz

Ihr Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region. In der historischen Altstadt Forchheims liegt einer der wichtigsten Profanbauten Süddeutschlands, die Kaiserpfalz. Das fürstbischöfliche Schloss aus dem 14. Jahrhundert ist bekannt für seine kostbaren spätgotischen Wandmalereien.

Bayern > Franken > Fränkische Schweiz > Forchheim

 

Königsbad

Königliche Badefreuden: Für alle. Das ganze Jahr. Erlebnis-Hallenbad. Saunalandschaft. Freibadpark. Gastronomie.

Heiligenstadt

Schloss Greifenstein

Auf Schloss Greifenstein wird Geschichte lebendig. Schließlich gingen aus dem Geschlecht der einst schwäbischen Schenken berühmte Männer hervor. Der wohl bekannteste ist Hitler-Attentäter Oberst Claus Graf von Stauffenberg, ein Onkel des heutigen Besitzers.

Mistelgau-Obernsees

Therme Obernsees

Perle in Franken. Wasser kann süchtig machen. Längst gilt die Therme als mehrfach ausgezeichnete „Perle“ der Fränkischen Schweiz. Das mineralhaltige Thermalwasser kommt aus Urtiefen des Juragesteins. Das Wasser belebt und entspannt zugleich.Innen- und Außenbecken, Felswasserfall, Wasserkaskaden und Strömungskanal ziehen Jung und Alt in....

Pottenstein

Burg Pottenstein

Burgmuseum. Die älteste Burg der Region - Schutzburg der hl. Elisabeth. In etwa 60 m Höhe erhebt sich über Stadt und vier Tälern der Burgbergsattel, der aus einem 160 Millionen Jahre alten Jurafels, einem einzigartigen Geotop, besteht. Die 1000-jährige Burg Pottenstein wurde kühn auf diese malerische Felsgruppe gesetzt und nutzt die Höhenlagen mit Unterburg...

Pottenstein

Fränkische Schweiz - Museum Tüchersfeld

Fragen, Staunen und Mitmachen. Diese drei Wörter charakterisieren das Regionalmuseum in Tüchersfeld bei Pottenstein auf vortreffliche Weise. Jung und Alt finden hier in 43 Räumen auf alle Fragen interessante, verständliche Antworten, egal, ob Sie Erdgeschichte, Archäologie und Geschichte, Handwerk, Trachten oder Spuren der tief verwurzelten...

Pfarrkirche St. Kilian

Das Juwel unserer Gemeinde ist die Pfarrkirche St. Kilian. Sie wurde Mitte des 18. Jahrhunderts, unter dem Einfluss von Balthasar Neumann, von Johann Jakob Michael Küchel erbaut. Prächtige Barockelemente gibt es in der St. Kilian Kirche zu bestaunen. Sie ist eine der schönsten barocken Landkirchen Frankens.

St. Matthäus-Kirche

Eine Sehenswürdigkeit ist die wuchtige St. Matthäus-Kirche von Hetzelsdorf, dem sog. „Jura-Dom“ – ein neugotischer Prachtbau. Im Jahr 1007 hat Heinrich II. Hetzelsdorf dem neu gegründeten Bistum Bamberg geschenkt.

Pretzfelder Schloss

Auf einer Anhöhe steht das Pretzfelder Schloss mit der Gemäldeausstellung des neoimpressionistischen Malers Curt Herrmann.

Bayern > Franken > Fränkisches Weinland > Iphofen

Mittelwaldinformationspavillon

Der Iphöfer Wald ist etwas Besonderes. Das Mittelwald-Informationszentrum an der Bildeiche zwischen Iphofen und Birklingen ist ein Schaufenster in den interessanten und sehenswerten Lebensraum Mittelwald. Eine einmalige Gelegenheit, das Kulturerbe Mittelwald zu erleben! ...

Mehr erfahren >

Bayern > Franken > Fichtelgebirge > Bayreuth

Die Bayreuther BierTour

Fränkische Genüsse erleben. Bayreuth liegt mitten im Zentrum des guten Geschmacks. Die „Genussregion Oberfranken“ ist der bayerische Regierungsbezirk mit der höchsten Brauerei-, Bäckerei- und Metzgereidichte der Welt. Entdecken kann man diese oberfränkischen Genüsse im Rahmen der Bayreuther BierTour. Das Programm enthält drei thematische Führungen...

Bayern > Franken > Romantisches Franken > Wassertrüdingen

Historische Altstadt

Ein Besuch der historischen Altstadt ist auf alle Fälle ein Muss

Sie möchten über etwas Interessantes oder Sehenswertes berichten!

Sie sind ein Tourismusbüro oder Unternehmer und möchten über etwas touristisch Interessantes oder Sehenswertes aus Ihre Region kostenlos berichten, dann schicken Sie uns einfach eine E-Mail mit einen Pressetext und Fotos zu Ihrem Thema.

 

E-Mail senden >

Reisemagazin